Temporäre Architektur: wo Luftschlösser zur Realität werden

Vom Infostand bis zum Expo-Pavillon – temporäre Architektur bietet kreative Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für Experimente.

Temporäre Architektur wird auch als ephemere Architektur bezeichnet und bietet vielseitige, interessante Aspekte. Im Gegensatz zur Architektur für dauerhafte Bauten können bei der temporären Gestaltung viele Dinge einfach ausprobiert werden. So können vergängliche Materialien zum Einsatz kommen oder exzentrische Designs ausgelebt werden. Der Architekt ist Experimentator, kann Risiken eingehen und revolutionäre Ideen entwickeln. Die Definition von temporär reicht bei der architektonischen Nutzung von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Jahren. So gibt es Festivalbauten, die nur für ein Wochenende aufgebaut werden. Andererseits gibt es Info-Stände, zum Beispiel für Großbaustellen, die mitunter mehrere Jahre an Ort und Stelle stehen.

Polnischer Länderpavillon in Japan
Temporäre Architektur umgesetzt von Expomondo
Temporäre Architektur für Samsung umgesetzt von Expomondo

Mit tiefer Materialkenntnis und Ingenieurskunst gestalten wir einzigartige, temporäre Bauten

Expomondo ist in der Lage, Markenauftritte an den verschiedensten Standorten zu realisieren – ob in deutschem Herbstwetter oder in der Wüste Katars. Dies gelingt uns, weil wir wissen, welche Materialien für welche Umgebungen geeignet sind. So entstehen auch an herausfordernden Standorten mobile Räume und temporäre Architektur. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns für Pop-up-Stores oder Festival-Bauten, Containerausbau und modulares Bauen. Wir lieben aber auch extravagante Großprojekte wie Expo Pavillons.

Alle Lösungen aus einer Hand

Wir bieten Ihnen je nach Projekt angepasste Systemlösungen oder komplett individuelle Lösungen in Stahlbauweise mit System- oder Individual-Fassadentechnik. Dabei setzen wir auf Flachdachlösungen oder Membrandächer. Außerdem kümmern wir uns um den Innenausbau mit Bodenverlegung, Wand- und Deckengestaltung mit Verkabelung und sonstiger gewünschter Technik. Für die Innenausstattung können wir Ihnen zudem qualitativ hochwertiges Mobiliar zur Verfügung stellen, das Sie entweder mieten oder kaufen können. Zu unserem Dienstleistungsportfolio zählen weiterhin die Verkleidung oder Verblendung, Logistik und Transport, Lagerung und Verkauf. Außerdem kümmern wir uns um eine Vielzahl an Zubehör wie Außenböden, Infostelen sowie verschiedene Counter. Natürlich gehört zu unserer Leistung auch die Einholung notwendiger Genehmigungen.

Wie Sie sehen, erhalten Sie bei Expomondo alle Lösungen aus einer Hand. Wir unterstützen Sie von Anfang an mit einem festen Projektleiter, der Ihnen von der Beratung bis zur Umsetzung zur Seite steht. Wir übernehmen die gesamte Koordination für Sie, sodass Sie sich um (fast) nichts selbst kümmern müssen.